Saalfelder Feengrotten

Zauberhafte Erlebnisse

Hier wartet ein wahrhaft fantastischer Ort auf Ihre Tagungsgäste. Tief im Inneren der Erde liegt ein zauberhaftes Reich, was entdeckt werden will. Tauchen Sie ein in die einzigartige Untertagewelt und erleben Sie unvergessliche Momente in der Welt farbenreicher Tropfsteine und schillernder Grottenseen. Bleibende Erinnerung schafft das Erlebnismuseum Grottoneum, denn hier heißt es Mitmachen und Entdecken. Eine Zeitreise in den mittelalterlichen Bergbau verspricht das Erlebnis „Schicht im Schacht“. Das wird spannend!

Unsere Empfehlungen

Entdeckungsreise „Glück auf!“

Mit diesem traditionellen Bergmannsgruß beginnt die Reise Ihrer Tagungsgäste durch die faszinierende Untertagewelt. Sie erfahren viel Interessantes über den Bergbau und das Leben der Bergleute sowie die Entstehung und Entdeckung der Feengrotten, die „farbenreichste Schaugrotte der Welt“. Im Erlebnismuseum Grottoneum – dem Museum zum Mitmachen - heißt es Anfassen, Staunen und Entdecken. Spannende Mitmach- und Wissensstationen laden ein, den Geheimnissen des Bergbaus, der Tropfsteine und der Mineralien selbst auf die Spur zu gehen. An der Schatzsuche-Station können echte Schätze gefunden werden. Eine wunderbare Ergänzung dieser Entdeckungsreise: ein Original Thüringer Kräuterlikör oder echte Saalfelder Schokoladenspezialitäten.

Erlebnis „Schicht im Schacht“

Grubenlampe an und auf in den Schacht! Hierbei begeben sich Ihre Tagungsgäste auf eine spannende Zeitreise mit Steiger Friedrich oder seiner Frau. Mit der Grubenlampe geht es durch zum Teil unbeleuchtete Strecken, sodass man sich in die Zeit des mittelalterlichen Bergbaus zurückversetzt fühlt. Probieren Sie sich beim Feuerschlagen oder Pickern am harten Gestein. Genießen Sie eine kleine Bergmannsvesper mit Kräuterlikör unter Tage.

Titelbild: ©Thüringer Tourismus GmbH

 

Kontakt
Saalfelder Feengrotten und Tourismus GmbH

Feengrottenweg 2 07318 Saalfeld Anna Querengässer Telefon: +49 3671 550413 E-Mail: kundenservice@feengrotten.de